Dr. Oliver Löwe-Krahl

Berufstätigkeit

Hauptsachgebietsleiter Steuerfahndung und stellvertretender Leiter des Finanzamtes für Fahndung und Strafsachen Oldenburg.

  • Geboren 1959
  • Nach dem Abitur Banklehre in Bremen
  • Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und Kiel
  • 1989: Promotion im Steuerstrafrecht bei Prof. Dr. Erich Samson
  • Nach dem 2. juristischen Staatsexamen von 1992 bis 1994 Sydikusanwalt in einer Großbank in Frankfurt am Main
  • Seit April 1994 im höheren Dienst der niedersächsischen Finanzverwaltung
  • Mit Beginn des Ergänzungsstudiengang Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Osnabrück im Jahr 2000 dort Gastdozent
  • Seit 2002: Prüfer für Steuerberater beim Niedersächsischen Finanzministerium